Warum Bitcoin aufgrund seiner Eigenschaften perfekt für die Glücksspielindustrie ist

Die digitale Währung ist nach wie vor eines der am meisten diskutierten Themen der jüngeren Geschichte. Doch trotz des anfänglichen – und starken – Widerstands gegen digitales Geld findet sich immer mehr Unterstützung. Selbst der langjährige Pessimist Nouriel Roubini, der einst sagte, Bitcoin sei eine „große, gefälschte Sache“, räumt nun ein, dass die digitale Währung tatsächlich einen finanziellen Nutzen hat.

Bitcoin und Casino ChipsWenn ein renommierter Wirtschaftswissenschaftler und Bitcoin-Hasser sich durchsetzen kann, stehen die Chancen gut, dass eine größere Verbreitung nicht mehr fern ist. Es liegt an einer Reihe inhärenter Eigenschaften, die in Bitcoin gefunden wurden, sowie an der Blockkette, dass digitale Währung endlich für ihren wahren Wert anerkannt wird.

Es liegt in der Natur der Sache, dass Bitcoin es Einzelpersonen ermöglicht, finanziell miteinander zu interagieren, ohne einen Vermittler, wie z.B. eine Bank, in Anspruch nehmen zu müssen. Inhaber digitaler Währung können Geld direkt in die Brieftasche einer anderen Person schicken, unabhängig davon, wo sich diese Person auf der Welt befindet. In den meisten Fällen ist das Geld innerhalb von Sekunden, manchmal Minuten, verfügbar, und die Transaktionen sind immer sicher und verifiziert. Dies macht die realen Möglichkeiten der Währung in der Welt unendlich.

Diese Verifizierung ist wichtig, weil sie die ordnungsgemäße Verfolgung von Finanzbewegungen ermöglicht, was sowohl die Finanzaufsichtsbehörden als auch die Absender zufrieden stellt. Da alle Transaktionen auf der unveränderlichen Blockkette gespeichert werden, können sie niemals geändert werden und sind jederzeit abrufbar, um zu überprüfen, ob Geld gesendet wurde. Dadurch wird ein besserer Schutz vor Betrug und eine größere Sicherheit für die Gelder der Benutzer erreicht.

Bitcoin und Euromünze Durch die Kombination von Verifizierung und Schutz können Glücksspielbetreiber erheblich von der Einbeziehung der digitalen Währung als Zahlungsoption profitieren. Sie ermöglichen es den Instanzen, sicherzustellen, dass sie die gesetzlichen Richtlinien bezüglich finanzieller Transaktionen einhalten können, und tragen dazu bei, das Risiko der Geldwäsche vollständig zu mindern, und können auch den Benutzern mehr Zufriedenheit und Vertrauen geben. Früher war der Versuch, Geld von der Plattform eines Online-Glücksspielbetreibers einzuzahlen oder abzuheben, eine große Tortur, die manchmal Wochen dauern konnte. Digitale Währungstransaktionen – sowohl von als auch zu dem Betreiber – können jedoch schnell, sicher und kostengünstig abgewickelt werden und bieten den Spielern eine reibungslose, nicht aufdringliche Umgebung.

Einer der größeren Vorteile für Glücksspielbetreiber ist die Tatsache, dass die digitale Währung das einzige Geld ist, das sich rechtmäßig als globale Währung durchsetzen kann. Es ist für jedermann und überall (mit nur wenigen Ausnahmen) verfügbar und in jeder Sprache und in jedem Land gleich. Bitcoin ist Bitcoin in den USA, in China, in Nigeria und in Deutschland, unabhängig von der eigenen Fiat-Alternative der Länder.

Im Jahr 2020 hat die Einführung von Bitcoin bereits einen Aufschwung erlebt, aber es gibt Anzeichen dafür, dass 2021 ein noch größeres Jahr sein wird. Bitcoin SV, die ursprüngliche Bitcoin, trägt dazu bei, das Pendel stärker zu schwingen und bietet alle Merkmale, die erstmals bei der Entwicklung des Konzepts der digitalen Währung durch Satoshi ins Auge gefasst wurden. Indem Bitcoin Einzelpersonen mehr Kontrolle über ihr Geld gibt und sicherstellt, dass die Währung leicht bei globalen Finanzregulierungsbehörden Anklang finden kann, verändert Bitcoin die Sichtweise auf das Geldsystem.