32red

Unibet.it in Italien

Gleichgesinnte werden das 32Red Casino schließen und sich auf Unibet.it in Italien konzentrieren

Die Kindred-Gruppe hat kürzlich angekündigt, dass sie ihre Marke 32Red Casino vom italienischen Markt zurückziehen wird. Der Betrieb wird Ende des Monats eingestellt, nachdem sie vor etwa acht Jahren in dem EU-Mitgliedsstaat eingeführt wurde. Vorerst haben die Kingred beschlossen, dass sie alles, was sie haben, auf die Förderung von Unibet.it konzentrieren wollen.

32red

32Red wird sich aus Italien zurückziehen

Die Schließung von 32Red.it ist für den 30. November vorgesehen, und eine Erklärung auf ihrer Website lautete:

„Es tut uns leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass 32Red ab dem 30. November nicht mehr in Betrieb sein wird“.

Kindred haben angekündigt, dass die Schließung des Casinos nun bedeutet, dass sie sich stattdessen auf die Werbung für ihr Unibet.it Casino auf dem italienischen Markt konzentrieren können. Der Betreiber sagte, dass Unibet

„32Red.it-Spielern den warmen Empfang garantieren wird, den sie verdienen“.

Kindred zieht seine Marke 32Red.it nach acht Jahren Betrieb vom italienischen Markt zurück, um sich mehr auf die Förderung von Unibet.it zu konzentrieren.
Vor einigen Jahren, im Jahr 2017, kaufte Kindred 32Red für eine Summe von 175 Millionen Pfund, was 226 Millionen Dollar entspricht, und die Marke ist seit 2012 für italienische Spieler aktiv.

Erwerb ihrer Lizenzen

Bereits 2011 wurde bekannt, dass sie hoffen, im folgenden Jahr auf den italienischen Markt zu kommen. Der Betreiber erhielt dann im März 2012 die italienische eGaming-Lizenz. Italien fuhr dann fort, die Online-Verkabelungsbranche zu regulieren und öffnete im Dezember desselben Jahres seine Türen für Kunden.

unibet

Den Kunden wurde empfohlen, alle Funde, die sie derzeit auf ihrem 32Red.it-Konto haben, vor dem 29. November zurückzuziehen.
In einer Erklärung, die zu dieser Zeit der ehemalige Ladbrokes-Vorstandsvorsitzende und Gründer und ehemalige Vorstandsvorsitzende von 32Red abgegeben wurde, sagte Edward Ware:

„Das anhaltende Wachstum der Einnahmen, insbesondere angesichts starker Vergleichswerte, ist ein Beweis für die starke Anwerbung neuer Spieler, die aus den verstärkten Investitionen in unserem Hauptmarkt, Großbritannien, resultiert. Wir sind bestrebt, in dieser Hinsicht fortzufahren und unsere ersten gemessenen Schritte beim Eintritt in den italienischen Markt zu unternehmen“.

Herr Ware sagte weiter –

„Wir freuen uns auf die Einführung von 32Red.it in der zweiten Jahreshälfte und begrüßen die jüngste Entscheidung der italienischen Behörden, das Verfahren zur Genehmigung von Online-Spielautomaten ab Dezember 2012 einzuleiten“, fügte Ware hinzu.

Aktives Geld abheben

Den Kunden wurde empfohlen, alle Funde, die sie derzeit auf ihrem 32Red.it-Konto haben, vor dem 29. November zurückzuziehen, da die Website nach diesem Datum nicht mehr erreichbar ist. 32Red fuhr fort: „Es war eine schwierige Entscheidung, die getroffen werden musste. Wir hoffen jedoch, dass die gemeinsam verbrachten Jahre für Sie ebenso fantastisch waren wie für uns“, fuhr 32Red fort: „Es war eine schwierige Entscheidung.

Unibet.it wird die Heimat vieler Online-Spielautomaten und Spiele sein, die man genießen kann, und das Casino gibt an, dass es hofft, auch in naher Zukunft mit Microgaming zusammenzuarbeiten.