Super Bowl 55 Torschützen & Defensiv-Props Vorschau

Das Wetter könnte ein Faktor für den Super Bowl 55 zwischen den Kansas City Chiefs und den Tampa Bay Buccaneers am Sonntagabend in Tampa sein, da etwas Regen vorhergesagt ist. Könnte sich das auf die Kicker auswirken? Das Raymond James Stadium ist eine Freiluftanlage.

FootballDas Over/Under für das längste Field Goal im Super Bowl 55 liegt bei 47,5 Yards, wobei das Under mit -130 Favorit ist. Der Kicker der Chiefs, Harrison Butker, ist einer der besten der Liga. In der regulären Saison erzielte er 25 von 27 Field Goals (58 Yards), in den Playoffs 4 von 5 mit 50 Yards. Ryan Succop von Tampa Bay hat einen kleinen Vorteil, wenn er in seinem eigenen Stadion kickt und die Windverhältnisse kennt usw. In der regulären Saison erzielte er 28:31 Field Goals (50 Punkte) und in den Playoffs (die Bucs haben ein Spiel mehr als die Chiefs bestritten) 8:8 (46 Punkte).

Als Kansas City am 29. November in Tampa mit 27:24 gewann, spielte das Wetter keine Rolle. Butker erzielte ein 2for-2 mit einem langen Field Goal von 29 Yards und Succop ein 1for-1 mit einem langen Field Goal von nur 26 Yards. Das Over/Under für das kürzeste Field Goal im Super Bowl liegt bei 27,5 Yards, was bedeuten würde, dass ein Team ein Field Goal aus der Nähe der 10 schießt. Die Summe der erzielten Field Goals liegt bei über/unter 3,5, wobei die Unterzahl ein leichter Favorit ist (-135).

Super Bowl Wettende lieben es immer, darauf zu wetten, ob es aus irgendeinem Grund einen Safety geben wird, und ja für Sonntag ist +650 mit nein bei -1400. In der Geschichte des Super Bowls gab es neun Safetys. In den letzten sechs Super Bowls hat es keinen gegeben, aber davor gab es einen in drei aufeinanderfolgenden.

Ein Punt-Return-Touchdown ist in der NFL sogar noch seltener als ein Safety, und dass es am Sonntag einen gibt, steht bei +750 und „No“ bei -900. Ob Sie es glauben oder nicht, es gab noch nie einen Punt-Return für einen Touchdown im Super Bowl, obwohl es schon ein paar Punt-Blocks gab, die für Scores zurückgebracht wurden. Die Over/Under-Quote für Punts im Spiel liegt bei 6,5, wobei das Under mit -150 favorisiert wird.

NFL Kein NFL-Fan möchte einen Haufen Punts sehen, und Under scheint am Sonntag mit zwei hervorragenden Quarterbacks in Patrick Mahomes und Tom Brady wahrscheinlich. In Super Bowl XXXV puntete Brad Maynard von den New York Giants allein 11 Mal, als die Giants von einer historisch guten Defense der Baltimore Ravens dominiert wurden.

Brady war in diesem Jahr mit 12 Interceptions in der regulären Saison und drei in den Playoffs etwas anfällig. Kansas City Chiefs Safety Tyrann Mathieu hat mit +3000 zusammen mit Bucs Linebacker Devin White die geringsten Quoten unter den Defensivspielern, um den MVP des Spiels zu gewinnen. Mathieu war in dieser Saison mit sechs Interceptions der drittbeste Spieler der NFL und hat in den Playoffs eine weitere Interception erzielt. Er steht bei +350 für einen Pick am Sonntag und bei -600 für einen Nicht-Pick. Bucs-Cornerback Sean Murphy-Bunting hatte nur einen Pick in der regulären Saison, aber drei in den Playoffs, und er steht bei +500, wenn er am Sonntag einen hat, und bei -900, wenn nicht. Mahomes hatte nur sechs Picks während der Saison und null in der Postseason – obwohl theoretisch eine Interception von beiden Teams bei einem Trickspielzug kommen könnte, bei dem der QB nicht derjenige ist, der wirft.