Pennsylvania erhält nächste Woche neues Satelliten-Casino

Pünktlich zum Erntedankfest und inmitten eines Trends, der dazu führt, dass immer mehr Casinos wegen COVID-19 geschlossen werden, steht Pennsylvania kurz davor, ein neues Glücksspielgrundstück zu erhalten. Die Cordish Companies werden nächste Woche ihr erstes Einzelhandelscasino im Bundesstaat eröffnen, wenn es eine vollständige Einführung seines Live! Casino Pittsburgh am 24. November eröffnet wird. Das Casino hat im Vorfeld des großen Tages sanfte Eröffnungen durchgeführt und ist jetzt offenbar bereit, den Sprung zu wagen.

Pennsylvania CasinoDieser Veranstaltungsort ist eines von fünf Satellitencasinos, deren Bau von der Glücksspielaufsichtsbehörde Pennsylvanias genehmigt wurde, da der Glücksspielmarkt des Bundesstaates weiter expandiert. Die Cordish Companies, die sich in erster Linie auf die Entwicklung von Unterhaltungsbezirken konzentriert hat, brachte vor ein paar Monaten ihre Marke Live! mit einer Online-Alternative in den Bundesstaat und steigt nun in das Segment der stationären Glücksspiele ein.

Der neue Veranstaltungsort befindet sich in einem bestehenden Einkaufszentrum und ist damit der erste, der in einem kommerziellen Einkaufszentrum eingerichtet wurde. Das Timing könnte nicht besser sein, da die Live! Casino Pittsburgh in der Lage sein wird, jeden verfügbaren Fußgängerverkehr zu nutzen, wenn die Verbraucher in die Weihnachtsstimmung kommen, Geschenke zu kaufen. Gleichzeitig wird COVID-19 jedoch eine gewisse Menschenmenge fernhalten. Jon Cordish von The Cordish Companies ist jedoch bereit und erklärt: „Als Familienunternehmen, das sich seit über 100 Jahren in Familienbesitz befindet, ist heute ein besonderer Tag für meine Familie und The Cordish Companies, denn wir erweitern unser Live! Casino zum ersten Mal nach Pennsylvania ausweiten.“

Casino ZubehörDer Veranstaltungsort erstreckt sich über zwei Stockwerke, und im ersten Stock befinden sich 30 Spieltische und 750 Spielautomaten sowie ein von FanDuel betriebenes Sportwettenbuch. Das Obergeschoss bietet Ess- und Trinkgelegenheiten, wie Guy Fieri’s American Kitchen + Bar und die Sports & Social Steel City, und ist für alle Altersgruppen offen. Der Zugang zum Casino ist jedoch beschränkt, und niemand unter 21 Jahren hat Zutritt.

Weitere SatellitenCasinos sind auf dem Weg nach Pennsylvania. Penn National Gaming besitzt zwei Lizenzen und versucht derzeit, Immobilien in Morgantown und York fertigzustellen. Parx Casino hat eine Lizenz für einen Veranstaltungsort in Shippensburg und eine weitere Lizenz, die von Ira Lubert von der Private-Equity-Firma LLR Partners gehalten wird, soll in der Nähe der Penn State University gebaut werden.

Es wird erwartet, dass die potenziellen Einnahmequellen der neuen Spielsatelliten Pennsylvania einen Aufschwung geben werden, auch wenn es einer der wenigen Staaten ist, der weiterhin schnell aus dem COVID-19-Loch herausklettert. Da der Staat intelligent genug war, Online-Glücksspiele und Sportwetten zu eröffnen, hat er nicht annähernd so viel gelitten wie andere, sondern nur Live! Allein von Pittsburgh wird eine bedeutende Injektion erwartet. Cordish glaubt, dass dies zur Schaffung von bis zu 500 Dauerarbeitsplätzen, 188 Millionen Dollar für die lokale Wirtschaft und 47,5 Millionen Dollar an Steuereinnahmen führen wird.