Caesars als eines der verantwortungsvollsten Unternehmen in den USA gewählt

Newsweek hat festgestellt, dass Caesars Entertainment eines der verantwortungsvollsten Unternehmen in den USA ist. Der Kasinobetreiber wurde von der Zeitschrift für sein Engagement in Sachen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung ausgewählt und landete unter den Top 399 Unternehmen, die es auf die Liste geschafft haben.

Caesars CasinoEs war das einzige Glücksspielunternehmen, das in die Liste aufgenommen wurde, und andere Glücksspielbetreiber haben nun die Messlatte für sich selbst gesetzt.

Newsweek stellt seine jährliche „America’s Most Responsible Companies“-Liste zusammen mit dem Verbraucherdaten- und Statistikunternehmen Statista zusammen. Der Eintritt von Caesars unter die Top 399 kommt nach der Fusion des ehemaligen Caesars mit Eldorado Resorts, die zur Schaffung eines neuen Geschäftsmodells geführt hat, das größere Aufmerksamkeit auf die Bemühungen um die Gemeinschaft legt. Das neue Caesars hat begonnen, mehr Ressourcen für den Umweltschutz und den Klimawandel zu verwenden und ist auch für seinen Ansatz zur Vielfalt am Arbeitsplatz bekannt. Nach Unternehmensangaben waren Ende 2019 50 % der weltweiten Belegschaft weiblich, und knapp 50 % der Führungspositionen sind von Frauen besetzt. Darüber hinaus bestehen 61 % der Belegschaft aus „Mitarbeitern of Color“.

Die Liste setzte Caesars auf Platz 104, 42 Plätze höher als im letzten Jahr. Das Unternehmen erhielt eine Gesamtpunktzahl von 79,7 von 100 Punkten, wobei 78,1 Punkte für die Umwelt, 83,8 Punkte für den sozialen Bereich und 77,3 Punkte für die Unternehmensführung vergeben wurden. In der Unterkategorie „Unterhaltung, Freizeit und Essen“ belegt es den ersten Platz der Liste. Zum Vergleich: Der Spitzenreiter in der Gesamtwertung ist HP mit 93,2 Punkten.

Caesars bei NachtTom Reeg, der frühere CEO von Eldorado, der nun das neue Unternehmen Caesars leitet, sagte zu den Ergebnissen: „Wir sprechen oft über die Kraft, die unsere unglaublichen Teammitglieder haben, um Gästeerlebnisse zu schaffen, die unsere dauerhaften Erfolge bei Caesars Entertainment vorantreiben. Dieselbe Kraft wird durch ihr Engagement nicht nur für Gäste, Partner und die Umwelt verstärkt, sondern auch für einander und für die Gemeinden, in denen wir leben und arbeiten.“ Er fügte hinzu: „Durch die unermüdliche Arbeit, das Mitgefühl und die Großzügigkeit der engagierten Caesars Teammitglieder können wir einen positiven Einfluss ausüben, der jedes Jahr weiter wächst.“

Die Liste wurde fast zeitgleich mit dem 2021 Corporate Equality Index der Human Rights Campaign veröffentlicht, in dem Caesars ebenfalls an der Spitze rangiert. Das Unternehmen gab bekannt, dass es eine Punktzahl von 100 erhalten hat, was bedeutet, dass es das 14. aufeinanderfolgende Jahr ist, in dem es eine perfekte Punktzahl erhalten hat. Der Equality Index ist ein Maßstab dafür, wie gut Unternehmen bei der Umsetzung und Verwaltung von Richtlinien in Bezug auf LGBTQ-Gleichstellung am Arbeitsplatz abschneiden. Caesars hat zusammen mit Wynn Resorts eine perfekte Punktzahl erreicht, aber Wynn Resorts erhielt nur eine 90 und Las Vegas Sands kam nicht über 85 hinaus.